Der Stiftungsrat

Der Stiftungsrat der Rainer Markgraf Stiftung: Hans-Jochen Becker, Dr. Hannspeter Riedel, Irene Markgraf, Marc Brune und Guido Kenzlers.

 

 

Der Stiftungsrat

Der Stiftungsrat ist gemäß Satzung der Rainer Markgraf Stiftung ein Organ der Stiftung. Den Vorsitz hat Frau Irene Markgraf. Sie ist die Witwe des Stifters Rainer W. Markgraf und hat nach dessen Tod den Stiftungsrat zusammengerufen. Ihr Stellvertreter ist Dr. Hannspeter Riedel aus München.  Der Stiftungsrat überwacht die Verwaltung der Stiftung. Für die eigentliche Verwaltung ist der Stiftungsvorstand verantwortlich. Im engen Austausch werden in den gemeinsamen Sitzungen von Stiftungsvorstand und Stiftungsrat Grundsatzentscheidungen zur Förderpolitik der Stiftung getroffen und über die Anlage des Stiftungsvermögens entschieden. Da die Stiftung alleiniger Gesellschafter der Bauunternehmung W. Markgraf GmbH & Co KG ist, liegen auch grundsätzliche Fragen zur Unternehmenspolitik in der Verantwortung des Stiftungsrates.

 

Irene Markgraf (Vorsitzende)
Immenreuth

Dr. Hannspeter Riedel
München

Hans-Jochen Becker
Hamburg

Marc Brune
Bremen

Guido Kenzlers
Bayreuth

 

Design & Programmierung www.feuerpfeil.de