Bayreuth blättert

Zurück

Stiftung fördert eine Lesefest für alle

Bayreuth blättert

Bayreuth. (rms) Zum ersten Mal lädt der Verein Zentrum für Theater und Integration/Inklusion am 18. August zu einem großen Lesefest für alle in Bayreuth ein. In der ganzen Stadt sind verschiedene Stationen geplant. Der Literatur soll bei „Bayreuth blättert“ ihre Vielseitigkeit zurückgegeben werden und bei diesem Festival mit allen Sinnen erlebbar sein. Die Veranstalter wünschen sich an diesem Tag eine Begegnung von Literaturfreunden und Menschen die bislang wenig Bezug zur Literatur haben.

Die Rainer Markgraf Stiftung unterstützt diese Aktion und wünscht den Veranstaltern und allen Teilnehmern viel Freude beim ersten Lesefest für alle in Bayreuth.

Weitere Informationen:
https://www.bayreuth-blaettert.de/

Zurück

Design & Programmierung www.feuerpfeil.de