Förderung von Bildungsfahrten

Zurück

Spende für die Grundschule in Immenreuth

Förderung von Bildungsfahrten

Immenreuth. (rms) Immenreuth ist die Heimat der Familie Markgraf. Deshalb hat Irene Markgraf der Grundschule Immenreuth gerne zusammen mit Florian Prosch eine Spende in Höhe von 500 Euro für Bildungsfahrten überreicht. Die Rainer Markgraf Stiftung möchte damit einen finanziellen Anreiz geben um interessante Orte in der Heimat näher zu erkunden. Auch der Schulleiterin Gudrun Lehner ist es eine Anliegen, dass die Schüler die eigene Heimat besser kennen lernen. Im Rahmen der Spendenübergabe hat Irene Markgraf den Geschichtspark Bärnau und das Kontinentale Tiefbohrloch Windischeschenbach als gute Beispiele für Orte der Forschung und der Bildung in der Region genannt.

Die Rainer Markgraf Stiftung wünscht den Schülern der Grundschule Immenreuth viel Freude bei den Ausflügen.

Bild: Bernhard Kreuzer

Zurück

Design & Programmierung www.feuerpfeil.de